Zara: Rekord an Rassismus-Fällen im Jahr 2005

Wien – Einen neuen Rekord von Rassismus-Fällen gibt es im laufenden Jahr. Wie die „Presse“ (Mittwoch-Ausgabe) berichtet, hatte es 2004 noch 907 Meldungen von Rassismus gegeben. Allein mit Stand 8. November wurden nach Angaben des Wiener Antirassismus-Vereins Zara aber bereits 950 Fälle verzeichnet. 2003 waren lediglich 330 Fälle von Diskriminierungen, Beschimpfungen und tätlichen Angriffen bekannt geworden.

(Quelle)